Kualoa Park, Oahu

Kualoa Park Info

Dieser schöne große Park liegt an Oahus Ostküste. Hier kann man sich wunderbar entspannen, denn der Park hat eine große Rasenfläche, Bäume die Schatten spenden, Picknicktische und einen schönen Blick auf die kleine Insel Chinaman’s Hat (die auch Mokoli’i Island genannt wird). Der Highway ist weit genug entfernt vom Park, sodass man keinerlei Verkehrslärm hört, sondern lediglich die Wellen, wie sie an den Strand rollen.

In der Mitte und am südlichen Ende des Strandes wurde eine Steinbarriere gebaut, sodass man vor hohen Wellen und Strömungen geschützt ist. Dieser Bereich eignet sich somit für Kinder und Nichtschwimmer. Rettungsschwimmer sind hier stationiert.

Der Park, der auf einer Halbinsel liegt, ist so groß dass man ausreichend Platz für Ballspiele hat. Am südlichen Ende grenzt der Moli’i Fischteich an den Park an.

Kualoa war einst eine heilige Stätte im alten Hawaii. Der Park ist deshalb im National Register of Historical Places (Nationales Register der Historischen Stätten) gelistet.

Kualoa Park Übersicht