Ala Moana Beach Park, Oahu

Ala Moana Beach Park Info

Der Ala Moana Beach Park befindet sich im Herzen von Honolulu und grenzt an Waikiki an. Es ist einer der beliebtesten Strände auf Oahu. Hier kann man gut schwimmen, picknicken und an der Promenade spazieren gehen.

Der Stand ist fast einen Kilometer lang und die Wellen sind immer flach, was besonders gute Bedingungen für Langestreckenschwimmer schafft. Der Strand ist durch ein Korallenriff geschützt und eignet sich somit für kleine Kinder und Nichtschwimmer.

Der beste Bereich des Strandes ist das östliche Ende (in Richtung Waikiki), da hier der Meeresboden sandig ist und keine Steine oder Riff im Wasser sind (das westliche Ende hat Steine und Riff).

Im angrenzenden Park befinden sich Picknicktische, Duschen, Toiletten und Tennisplätze. Magic Island, eine künstlich geschaffene Halbinsel, lieft am östlichen Ende des Parks. Die Halbinsel hat auch einen kleinen Strand, der durch eine Steinbarriere geschützt ist. Rettungsschwimmer sind hier und am Haupstrand das ganze Jahr über stationiert.

Ala Moana Beach Park Übersicht