Moomomi Beach, Molokai

Moomomi Beach Info

Moomomi Beach an Molokais Nordwestküste ist einer der entlegendsten Strände auf der Insel. Diese Gegend hat die größten Sanddünen in Hawaii. Sie sind an manchen Stellen über 6 km breit. Darum nennt man diese unbesiedelte Gegend auch den Desert Strip (Wüstenstreifen), oder Keonelele, was “vom Winde verwehter Sand” bedeutet.

Die Gegend ist Teil des 3,7 Quadratkilometer großen Moomomi Naturschutzgebietes und wird von der Nature Conservancy of Hawaii verwaltet. Diese Naturschutzorganisation bietet geführte Wanderungen in diese Gegend an, aber man muss sich vorher anmelden (was kostenfrei ist). Unter der Nummer 808-553-5236 bekommt man mehr Informationen.

Falls man selbst in diese Region fahren möchte, braucht man ein Auto mit Allradantrieb. Man muss jedoch bedenken, dass Mietautos nicht auf ungeteerten Straßen zugelassen sind. Daher ist es besser, sich einer geführten Wandergruppe anzuschließen.

Moomomi Beach Übersicht